heilfasten allegria manuel treven irene messner

Gesund und fit ins Frühjahr: Heilfasten mit im.puls und Irene Messner

Entschleunigen, entgiften, abnehmen – es gibt viele Gründe fürs Fasten. Gesundheitstrainerin Irene Messner erklärt, worauf es beim Heilfasten ankommt.

Zwischendurch braucht der Körper Zeit um sich zu erholen. Er braucht Abstand vom Alltag, der geprägt ist von Hektik, Terminen und zu wenig Zeit für sich selbst.

Die beste Methode, um ihm diese Zeit zu geben und danach wieder gestärkt zu sein, ist fasten.

Dafür hat die im.puls Praxis ein Fasten-Paket mit Fastentrainerin Irene Messner geschnürt.

Welchen Sinn hat fasten?

Der bewusste Verzicht auf feste Nahrung für eine bestimmte Zeit bringt dem menschlichen Körper viele Vorteile.

Fasten hilft:

  • beim Entschleunigen
  • Gewicht zu verlieren
  • beim Entgiften
  • dabei sich neu zu orientieren und sich zu finden
  • beim Regenerieren
  • bei der Aktivierung aller Sinne

Fasten hat nicht ausschließlich Wirkung auf den Körper, erklärt Fastentrainerin Irene Messner: „Es hilft vielen Fastenden die Lebensweise zu überdenken und zu ändern, falls nötig.“

Vor dem Fasten zum Arzt

Irene Messner empfiehlt dem Körper 1-2x pro Jahr eine Fastenkur zu gönnen. Jedoch niemals unkontrolliert und alleine.

Darf jeder fasten?

„Jeder, der sich für gesund und leistungsfähig hält und der sich zutraut Disziplin zu üben“, erklärt die Trainerin.

Sie rät jedoch vor und nach dem Fasten zum Arzt zu gehen. Einerseits um zu klären, ob man körperlich bereit dafür ist und andererseits um den Fortschritt zu erkennen.

Besserungen lassen sich bei Blutwerten, Fitness, Gewicht und vielem mehr erkennen.

Niemals ohne Fastentrainer

Vor allem als Anfänger sollte man niemals Fastenexperimente starten. „Wer fastet muss genügend trinken, sich ausreichend bewegen und sich bewusst Zeit dafür nehmen“, sagt Irene Messner. Ohne Fastentrainer ist das anfangs nur schwer möglich.

heilfasten allegria irene messner

Irene Messner bietet ein Heilfastenseminar in der im.puls Praxis an

Mindestens genauso wichtig wie der Verzicht auf feste Nahrung ist die Bewegung. „Leichter Sport und fasten gehen immer Hand in Hand. Durch Bewegung bringt man den Kreislauf in Schwung und stärkt die Muskeln.“

Die ideale sportliche Ergänzung zum Fasten sind walken, wandern und langsames Radfahren.

Fasten mit im.puls und Irene Messner

Fastentrainerin Irene Messner veranstaltet heuer das Allegria Heilfasten- und Gesundheitsseminar neben den beliebten Sminarorten in der Toscana und in Kroatien erstmals in der im.puls Praxis.

Im Unterschied zu anderen Fastenkuren wird hier der gesamte Tag geplant und zusammen verbracht. Von 7.30 bis 20 Uhr stehen Bewegung, Ernährung und Gespräche auf dem Plan.

In einer Kleingruppe mit maximal 10 Personen motivieren sich die Teilnehmer gegenseitig und können so beste Ergebnisse erzielen.

Das Allegria Heilfasten- und Gesundheitsseminar besteht aus:

  • 7 Tage Heilfasten Seminar nach Dr. Buchinger (inkl. Ausleitungs- und Aufbautag)
  • Sämtliche Fastenspeisen werden frisch zubereitet
  • Täglich Nordic Walking, geführte Wanderungen, Natur erleben und genießen
  • Tägliche Bewegungseinheiten im im.puls Sport Institut: Yoga, Pilates, Rückenfit
  • Gesprächsrunden zu Ernährung, Bewegung und Lebensstil
  • Feierlicher Fastenabschluss

Patienten der im.puls Praxis können zu einem ermäßigten Preis von 390 Euro pro Person am Heilfastenseminar teilenehmen.

Erweitertes medizinisches Angebot:

Stoffwechselanalysen vor und nach der Fastentherapie

  • Blutabnahme vorher/nachher
  • Bioimpedanz-Analyse (BIA) vorher/nachher

Abschließendes ärztliches Beratungsgespräch

Preis: 150 Euro

Beim Allegria Heilfasten wird:

  • in den Fastentagen keine feste Nahrung angeboten

    Stattdessen wird der Körper mit viel basischer Flüssigkeit versorgt. Tees, Suppen, Gemüse- und Obstsäfte stehen auf dem Speiseplan

  • weggelassen, was nicht lebensnotwendig ist

    Nikotin, Alkohol, Süßes und Kaffee sollten während der Kur nicht konsumiert werden

  • bewusst auf den Körper gehört

    Schlafen, Wandern, Sport, bummeln, lesen, Musik – der Körper bekommt während der Fastenzeit das, wonach er verlangt

  • viel Zeit-für-dich geboten
    Das Motto lautet „online goes offline“

Ablauf und Anmeldung

Das Allegria Heilfasten- und Gesundheitsseminar für Körper, Geist und Seele findet von 3. bis 10. März in der im.puls Praxis statt.

Heilfastenseminar Allegria Irene Messner impuls praxis fasten

Zur Person

Mag. Irene Messner ist ärztlich geprüfte, diplomierte Fasten- und Gesundheitstrainerin, Nordic Walking Instruktorin, EPA-Trainerin, Landschafts- und Naturführerin.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage von Mag. Irene Messner: www.fastengehen.at

Fotos: Philipp Schuster