Eröffnung des im.puls sport – Institut für Bewegung und Gesundheit

Am 15. April 2015 fand die Eröffnung des im.puls sport – Institut für Bewegung und Gesundheit in der Koschatstrasse 18, 9020 Klagenfurt statt.

Begleitet wurde die Eröffnung mit Bildern des Künstlers Philipp Schuster. Die Fotografie Ausstellung widmet sich dem Thema „Körpergefühle“.

„Körpergefühle“ – eine Fotografie-Ausstellung von Philipp Schuster:

der in Wien lebende Kärntner Philipp Schuster setzt sich in seiner ersten Ausstellung „Körpergefühle“ mit den Themen Bewegung und Körperbewusstsein auseinander. Konsequent legt er Wert auf reduzierte und klare Bildsprache. Er separiert Motive in einer Masse an Eindrücken und findet hierbei ruhige, wie auch spannende Momente. Durch ungewöhnliche Perspektiven gestaltet er ansprechende Bildkompositionen.
Im Jahr 1983 geboren, wuchs Philipp Schuster in einer Künstlerfamilie in Gmünd, Kärnten auf. Er lernte bei namhaften Fotografen und entdeckte schnell seine Leidenschaft für Beleuchtungstechniken und ausgefallene Perspektiven. Sein fotografisches Werk verkörpert einen echten Zugang zu Kunst, Licht und Emotionen. Vor allem das artistische Einfangen von Momenten und Bewegungen, Personen und Objekten beschreibt seine Arbeit der letzten zehn Jahre. Er lebt in Wien und arbeitet als gefragter Porträt- und Mode-Fotograf.

im.puls sport – Institut für Bewegung und Gesundheit bietet:

  • Umfangreiche sportmedizinische Leistungsdiagnostik, sowie Beratung und Trainingsplanerstellung für den Gesundheitssportler, ambitionierte Hobbysportler und Profisportler
  • Personal Training
  • Medizinische und psychologische Betreuung für Sportler
  • Osteopathie und Sport-Physiotherapie
  • Betreuung in Ernährungsfragen, Vitamine und Mikronährstoffe
  • Betreuung bei Gewichtsproblemen

Dr. Manuel Treven und Team