„Das eigentliche Studium der Menschheit ist der Mensch.“ – Johann Wolfgangvon Goethe

Innere Medizin in Klagenfurt

Die Innere Medizin befasst sich mit der Vorbeugung, Diagnostik, Rehabilitation und Nachsorge von Krankheiten der inneren Organe. Dafür werden spezielle Behandlungsmethoden und Geräte genutzt, um die Gesundheit der Organe abzuklären.

In unserer Praxis beschäftigen wir uns mit Diagnostik und nicht-operativen Behandlungen von Krankheiten innerer Organe. Alle Untersuchungen werden direkt bei uns im Haus durchgeführt.

Allgemeine Innere Medizin

Wir versorgen Patienten bei inneren Erkrankungen. Dazu zählen Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes, Probleme mit dem Fettstoffwechsel oder der Harnsäure, Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystemes, Nieren- und Lungenerkrankungen, rheumatologische Erkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen, Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und viele mehr.
Geht es um Ihre inneren Organe bieten Ihnen unsere Fachäzte für Innere Medizin professionelle Hilfe an.

Gastroenterologie und Hepatologie

Die Gastroenterologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin. Sie widmet sich der Prävention, Diagnostik und Therapie von funktionellen, entzündlichen und immunologischen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und der damit verbundenen Organe. In der Hepatologie, die ein Spezialgebiet der Gastroenterologie darstellt, stehen Erkrankungen der Leber und Gallenwege im Fokus.

Diabetologie

In der Diabetologie dreht sich alles um die chronische Stoffwechselerkrankung Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) und ihre Folgeerkrankungen. Das Leistungsspektrum in unserer Praxis erstreckt sich dabei von der Prophylaxe über die Diagnose bis hin zur Therapie. Im besten Fall können wir Diabetes schon im Vorfeld verhindern – durch das Identifizieren von Risikofaktoren und die richtigen Ernährungs- und Bewegungsstrategien. Ist die Zuckerkrankheit bereits fortgeschritten, gibt es zusätzlich verschiedenste Möglichkeiten, den Zuckerstoffwechsel so weit zu regulieren, dass Folgeerkrankungen verhindert werden können.

Kardiologie

In der Kardiologie steht Ihr Herz voll und ganz im Mittelpunkt. Als Teilgebiet der Inneren Medizin beschäftigt sich die Kardiologie mit dem Herz-Kreislauf-System und den herznahen Blutgefäßen. Zu ihrem Spektrum zählen Prävention, Diagnose und Therapie der koronaren Herzkrankheit (KHK), Herzrhythmusstörungen, Herzschwäche, Herzmuskelerkrankungen u. v. m.

Sportkardiologie

In der Sportkardiologie beschäftigen wir uns mit den Auswirkungen von Bewegung und Sport auf das Herz-Kreislauf-System. Neben Gesundheits- und Leistungschecks für Athleten widmen wir uns auch der Prävention und der kardialen Rehabilitation. Weil richtig dosierte Bewegung und ein regelmäßiges, strukturiertes Training in der Vorsorge, Behandlung und Nachsorge von Herz-Kreislauf-Erkrankungen unverzichtbar sind.

Internistische Sporttauglichkeitsuntersuchung

Sport und Bewegung in der richtigen Dosis sind wahre Gesundbrunnen. Eine sportmedizinische Untersuchung gibt Sicherheit und ist Grundlage für eine optimale Trainingsplanung. Zur Beurteilung Ihres Gesunheitszustandes beziehen wir EKG, Lungenfunktionsmessung, Laboruntersuchungen und Ultraschalluntersuchungen mit ein. Auch eine Leistungsdiagnostik mittels Spiroergometrie ist in unserem Institut möglich.

24-Stunden-EKG

Mit einem EKG (Elektrokardiogramm) zeichnen wir die Aktivität Ihres Herzens 24 Stunden lang auf. So lassen sich Herzrhythmusstörungen erkennen.

24-Stunden-Blutdruckmessung

Bei der Langzeitblutdruckmessung wird Ihr Blutdruck 24 Stunden lang beobachtet. Mit einem mobilen Aufzeichnungsgerät werden die Daten erhoben und anschließend von uns ausgewertet.

Ultraschall Untersuchungen

Die Sonographie (Ultraschall) ist ein bildgebendes Verfahren, das uns dabei hilft Ihre Organe zu untersuchen. So können Zysten, Tumore, Gallen-, Nieren- und Blasensteine erkannt werden.

Ergometrie und Spiroergometrie

Spiroergometrie ist die Bezeichnung für die medizinische Untersuchung des Atems. Bei körperlicher Belastung auf dem Laufband oder Fahrrad messen und untersuchen wir Ihre Atemgase.

Internistische Operationsfreigabe

Für jede Operation ist eine internistische Operationsfreigabe notwendig. Wir bereiten Sie auf die Operation vor und machen neben einem EKG des Herzens auch eine körperliche Untersuchung.

Erweiterte Vorsorgeuntersuchung

Vorsorgen ist besser als heilen. Deshalb bieten wir Ihnen eine große Anzahl an  Vorsorgeuntersuchungen an und kombinieren diese auch gerne mit erweiterten Laboranalysen und Ultraschalluntersuchungen.

Für Sie da

Dr. med. Isolde Hinterberger

im.puls praxis Klagenfurt - Fachärztin für innere Medizin

OA Dr. med. Carl Kaulfersch

OA Dr. med. Carl Kaulfersch

im.puls praxis Klagenfurt - Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Wahlarzt aller Kassen