Photographie-Ausstellung in der im.puls praxis

„Körpergefühle“ – eine Fotografie-Ausstellung von Philipp Schuster

der in Wien lebende Kärntner Philipp Schuster setzt sich in seiner ersten Ausstellung „Körpergefühle“ mit den Themen Bewegung und Körperbewusstsein auseinander. Konsequent legt er Wert auf reduzierte und klare Bildsprache. Er separiert Motive in einer Masse an Eindrücken und findet hierbei ruhige, wie auch spannende Momente. Durch ungewöhnliche Perspektiven gestaltet er ansprechende Bildkompositionen.

Phillip Schuster

Philipp Schuster

Title 1
bild2
Title 2
Im Jahr 1983 geboren, wuchs Philipp Schuster in einer Künstlerfamilie in Gmünd, Kärnten auf. Er lernte bei namhaften Fotografen und entdeckte schnell seine Leidenschaft für Beleuchtungstechniken und ausgefallene Perspektiven.
bild3
Sein fotografisches Werk verkörpert einen echten Zugang zu Kunst, Licht und Emotionen. Vor allem das artistische Einfangen von Momenten und Bewegungen, Personen und Objekten beschreibt seine Arbeit der letzten zehn Jahre. 
bild4

Philipp Schuster lebt in Wien und arbeitet als gefragter Porträt- und Mode-Fotograf.

www.philippschuster.at

bild5
  • Besichtigung der Bilder nach Voranmeldung
  • Persönliche Führungen mit dem Künstler sind nach Terminvereinbarung möglich.
  • Die Bilder sind käuflich erwerbbar, gerne stellen wir Ihnen den Kontakt zum Künstler her.